SCIENTOLOGY KIRCHE OPTIONEN

Scientology Kirche Optionen

Scientology Kirche Optionen

Blog Article

Etwa Was Ist Scientology?


Aufbauend auf einem Persönlichkeitstest werden im Auditing vom Auditor bestimmte, vorformulierte Fragen gestellt. Mit Hilfe des sog. des E-Meters (Elektropsychometer), werden dabei die Engramme aufgespürt und durch ihre schrittweise Bewußtwerdung schließlich gelöscht. Im Verlauf des Prozesses kommen so auch Engramme aus früheren Existenzen des Menschen als Thetan zum Vorschein. Das Auditing wird von Kommunikationstrainings, Maßnahmen zur Entgiftung des Körpers (z.


Was ist Scientology?Scientology Kirche
der sog. Reinigungsrundows, bestehend aus der Einnahme von Vitaminpräparaten in Verbindung mit intensiver Sauna) und vielem mehr unterstützt. Der gesamte Verlauf wird in Protokollen festgehalten und kontrolliert. Dabei kommt den Auditoren und ihrer Ausbildung eine besondere Rolle zu; nur er kann den erfolgreichen Abschluß einer Stufe auf der »Brücke« feststellen.


Scientology KircheWas ist Scientology?
B. Drogenarbeit, Managementschulungen). Der Einstieg wird auch hier in der Regel durch den Persönlichkeitstest hergestellt. Scientology-Mitarbeiter stellen ihre gesamte Existenz in den Dienst der Organisation, was eine erhebliche Reduktion von Außenkontakten, die nicht der Werbung für Scientology dienen, zur Folge hat. Wichtige Feiertage: 13. März (Geburtstag von Hubbard),9. Mai (Veröffentlichung von Dianetik), 2.


Eine Überprüfung der Scientology Kirche


Daneben bestehen quer zu dieser Hierarchie organisierte Einrichtungen. So besteht die Sea-Org aus ca. 5. 000 hochrangigen Scientologen, die sich zur lebenslangen Mitarbeit verpflichtet haben. Die auf dem Schiff ›Freewinds‹ residierende Sea-Org wird von Scientology als »religiöser Orden« bezeichnet, deren Mitglieder auch in anderen Scientology-Organisationen tätig sind. Auf der ›Freewinds‹ wird auch die oberste OT-Stufe absolviert.


Der Verstand bestehe aus einem "analytischen" Teil, der für Problemlösungen zuständig sei, und einem "reaktiven" Teil. In diesem seien schmerzliche Wahrnehmungen, so genannte Engramme, gespeichert, die die Problemlösung behinderten und für das Entstehen psychischer Störungen verantwortlich seien. Ziel der Dianetik ist daher, die Engramme zu löschen. Am Ende dieses schrittweisen Befreiungsprozesses soll ein Mensch mit übernatürlichen Qualitäten stehen, frei von körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen, der so genannte Clear - Scientology Kirche.




In der Lehre von Scientology werden die angeblichen Grundbestandteile des Menschen, Körper und Verstand, um einen so genannten Thetan ergänzt, einer das eigene Ich darstellenden "Geist-Seele" mit übersinnlichen Kräften. Laut HUBBARD könne der Thetan seinen Körper verlassen und unabhängig von allem Körperlichen existieren. Diese "Geist-Seele" müsse erkannt und geschult werden, damit man den "Zustand der völligen geistigen Freiheit", den "Operierenden Thetan (OT)", im Anschluss an den Grad Clear erreichen könne - Scientology Kirche.


Eine Überprüfung der Scientology Kirche


Ziel der Scientology-Organisation ist die Erschaffung eines neuen Menschen scientologischer Prägung und einer neuen ausschließlich nach scientologischen Richtlinien see funktionierenden Welt. Was ist Scientology?. Scientology strebt die Weltherrschaft an. Die Notwendigkeit einer "Scientologisierung" der Gesellschaft wird damit begründet, dass die Welt in ihrer derzeitigen Erscheinungsform zum absoluten Untergang verurteilt sei. Die Errettung liege allein in der Anwendung scientologischer Technologie, womit die Organisation einen Absolutheitsanspruch auf den einzig wahren Heilsweg erhebt.


Juni 1997 liegen tatsächliche Anhaltspunkte für verfassungsfeindliche Bestrebungen bei der Scientology-Organisation (SO) vor. Auf der Grundlage dieses Beschlusses hat auch der Niedersächsische Verfassungsschutz nach Genehmigung durch den Innenminister im Juli 1997 mit der Beobachtung der SO begonnen. Tatsächliche Anhaltspunkte für scientologische Bestrebungen, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung gerichtet sind, finden ihren Ausdruck unter anderem in den programmatischen Äußerungen und Schrfiten von L.


Als Fernziel strebt die SO eine von ihr beherrschte Gesellschaftsordnung an, in der wesentliche Grund- und Menschenrechte außer Kraft gesetzt oder eingeschränkt werden sollen. Dies stellte das Verwaltungsgericht Köln in seinem Urteil vom 11. 11.2004 fest, mit dem es eine Klage der SO gegen die Beobachtung durch das Bundesamt für Verfassungsschutz abgewiesen hatte.


Detaillierte Hinweise zur Was Ist Scientology?


Mit Urteil vom 12. 02.2008 hat das OVG Münster diese Auffassung bestätigt und den Antrag auf Berufung der SO gegen die Entscheidung des VG Köln zurückgewiesen. In der Urteilsbegründung führte der Vorsitzende des 5. Senats u. a. her comment is here an:Aus den zum Teil nicht allgemein zugänglichen scientologischen Schriften sowie den Aktivitäten der SO bzw.


Insbesondere click this bestehe der Verdacht, dass in einer scientologischen Gesellschaft nur Scientologen die staatsbürgerlichen Rechte zustehen sollten. Es gebe aktuelle Erkenntnisse über Aktivitäten der SO, das scientologische Programm in Deutschland umzusetzen und zu diesem Zweck zu expandieren sowie scientologische Prinzipien in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft mehr zu verbreiten. Ein besonderes Augenmerk lege die SO dabei auf Berlin als Hauptstadt.


Scientology KircheWas ist Scientology?
Die Mitgliederzahlen von ca. 250 Personen sowie die Aktivitäten von SO sind in Niedersachsen seit Jahren stagnierend bzw. rückläufig. Aufgrund der verfassungsfeindlichen Ziele der Gesamtorganisation bleibt die SO aber auch in Niedersachsen Beobachtungsobjekt.

Report this page